Ozalj

Ozalj

Die uralte Stadt Ozalj wurde auf einer Klippe über dem Fluss Kupa errichtet, auf dem Übergang des Berg- in den Talverlauf. Sie hat sich zwischen den waldreichen Hügeln und dem Smaragdfluss eingenistet. Im 18. Jahrhundert wurde die mittelalterliche Stadt in ein Schloss umgewandelt. Hinter den schönen Mauern des Bauwerks aus der Neorenaissance ist noch ein Kulturdenkmal versteckt - das Wasserkraftwerk Munjara. Da ist auch das Stadtmuseum und im Rahmen des Museums ist ein Ethno-Park eingerichtet.
Für einen angenehmen Urlaub bieten Ozalj und Umgebung die Frische der Flüsse, die Wärme der Sonne und das Baden in den Flüssen Dobra und Kupa und dem See Šljunčara. Jagd, Angeln, Radfahren im Naturpark Žumberak und Ausflüge in die wunderschöne Umgebung werden jeden zufälligen und beabsichtigten Besucher begeistern!

Kontakt

Lika - Karlovac
Ozalj